15. Okt 2018

Season End Finale und Season End Evening

Am Samstag, 13. Oktober 2018 nahmen rund 50 Mitglieder am Season End Finale teil und stellten sich der letzten sportlichen Herausforderung. Den ganzen Tag über wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen begleitet.

Top motiviert nahmen die Golfsportler den Lakeside Course in Angriff und lieferten sich ein spannendes, nicht handicapwirksames Einzel Stableford Turnier über 18 Löcher. Beim verdienten Apéro nach dem Wettkampf wurden die Sieger in der Brutto- und Nettowertung bekannt gegeben und geehrt. In der Nettowertung gewannen Piccola Mazzoleni und Giuseppe Reo. Nathan Weber und Kathrin Hametner belegten die ersten Bruttoränge.

Auch die letzte Runde der HCP Rally und das Finale des Julius Bär Matchplays und jenes des Helvetia Team Matchplays wurden am Samstag ausgetragen. In der HCP Rally Eclectic Wertung erspielte sich Bruno Pungitore mit insgesamt 58 Netto Punkten den ersten Rang. Das Finale des Julius Bär Matchplays verlief ausserst spannend. Erst nach 36 Löchern fiel die Entscheidung, als sich Claude Vopalka gegen Sandra Schilling durchsetzen konnte. Auch beim Helvetia Team Matchplay lieferten sich die Teams ein packendes Finale. Ebenfalls nach 36 Löchern siegten Flavio Mezzadri und Richard Juez.

Im Anschluss an die Turniere genossen die Mitglieder den Season End Evening im Ballsaal. Wie in den vergangenen Jahren wurde ein Überraschungsgast eingeladen. In diesem Jahr war Jeremy Freiburghaus, Swiss Golf Amateur und Mitglied der Schweizer Männer Nationalmannschaft, zu Gast auf Golf Sempach. Nach dem Hauptgang führte Präsident Réne Stocker gemeinsam mit Captain Manuel Gutierrez durch die Preisverleihung der beiden Matchplays sowie der HCP Rally. Ebenso wurden die sportlichen Erfolge der Clubmeister 2018 und die einzelnen Mannschaftsleistungen ausgezeichnet und gefeiert.


Season End Finale

Brutto Damen

1. Kathrin Hametner mit 20 Brutto Punkten

Brutto Herren

1. Nathan Weber mit 36 Brutto Punkten

Netto HCP Pro bis 18.0
1. Piccola Mazzoleni mit 36 Netto Punkten
2. Arthur Blaser mit 35 Netto Punkten
3. Annette Mägerle Gutierrez mit 34 Netto Punkten

Netto HCP 18.1 bis –
1. Giuseppe Reo mit 39 Netto Punkten
2. Stefan Häfliger mit 34 Netto Punkten
3. Monika Schmid mit 32 Netto Punkten

Nearest to the Pin Loch 13

Edwin Käppeli mit 0.62 Meter

Nearest to the Pin Loch 7
Nathan Weber mit 1.25 Meter

Ergebnisliste


Julius Bär Matchplay
1. Claude Vopalka
2. Sandra Schilling

Matchplay Tableau


Helvetia Team Matchplay
1. Flavio Mezzadri und Richard Juez
2. Klaus Fiebiger und Staphan Bhend
3. Josef Murer und Samuel Nyfeler

Matchplay Tableau


HCP Rally Eclectic

1. Bruno Pungitore mit 58 Netto Punkten

 

Kontakt &

Newsletter

Golf Sempach

CH-6024 Hildisrieden
Tel. +41 41 462 71 71
info (at) golf-sempach.ch

Restaurant Green Garden
Tel. +41 41 462 71 70

Öffnungszeiten
Kontaktformular

So erreichen Sie Uns

Die A2 bei Sempach verlassen und Richtung Hildisrieden stets den Hinweisschildern Golf Sempachersee folgen.

Route planen

Newsletter
Jetzt abonnieren


Mit dem Golf Sempach Newsletter sind Sie immer aktuell und ganz persönlich informiert.

Abonnieren